Raum für Gesellschaft und dokumentarische Bildkunst

© Christopher Dillig, 2022